Nicole Magrini - das bin ich


Nachdem ich meine Erstausbildung zur Bankkauffrau abgeschlossen habe, entdeckte ich meine Passion in Leadership und Coaching. Dabei unterstützte mich mein Einfühlungsvermögen in meine Mitmenschen und spezielle Situationen in der sie sich befanden.

 

Mein zum Coaching immer bestehendes Interesse an Anatomie und Einflüsse aus meinem privaten Umfeld meine Hände noch auf eine andere für mich zufriedenstellende Art einzusetzen haben mich unterstützt, die Ausbildung zur Berufsmasseurin zu absolvieren. Während der ganzen Ausbildung ist meine Freude, meine Hände für die Gesundheit der Menschen einsetzen zu können stetig grösser geworden. Meine Leidenschaft für Füsse hat mich dann in den Schwarzwald zu Hanne Marquart geführt, wo ich mich von der Pionierin in Fussreflexzonen-Therapie habe ausbilden lassen. Die vielen positiven Feedbacks über die Kraft in meinen Händen haben in mir das Vertrauen gestärkt, dass ich in eigener Praxis meine geschenkten Fähigkeiten in Einfühlungsvermögen, Coaching und natürlich im Massieren für das Wohl der Menschen einsetzen möchte. 

  

Als diplomierte Berufsmasseurin und Schmerztherapeutin arbeite ich in eigener Praxis in Schönbühl bei Bern.

Ich bin glücklich verheiratet und verbringe meine freie Zeit gerne mit meiner Familie, in der Natur, beim Wandern, beim Tanzen aber auch mit guten Gesprächen mit lieben Freunden.


Ausbildungen

2020 Zertifizierung Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht
2019 - 2020 Fussreflexzonen-Therapie nach Hanne Marquardt
2017 - 2020 dipl. Berufsmasseurin SPA
2017 - 2019 Abschluss Praxismodul Fussreflexzonenmassage
2018 Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht, Bad Homburg
2015 Ernährung nach Stoffwechselkonstitution und Blutgruppe, Hamburg
2014 Ganzheitliche Labordiagnostik, Hamburg
2010 - 2012 Vertiefungsarbeiten im Bereich Coaching
2009 Seminarzyklus Teammotivation & Konfliktmanagement
2007 Führungsfachfrau mit eidg. FA